Hotel Mama

Besser, billiger und bequemer als zu Hause ist es nirgendwo. Warum ausziehen, wenn Mama putzt, wäscht und einkauft? Und Papa nicht einmal Miete dafür will? Besonders der männliche Nachwuchs quartiert sich gerne im Hotel Mama ein. Tendenz steigend, und das gilt nicht nur für Italien. Die wenigen Nachteile nehmen die Nesthocker gerne in Kauf. Kinder und Eltern versuchen miteinander auszukommen, auch wenn’s manchmal alle nervt.

Drei Nesthocker-Familien und ihre heiter bis wolkigen Geschichten.

Produzentin: Dagmar Biller, Christian Bauer
Schnitt: Andreas Ehrig
Kamera: Heinz Albert Staubitz
Ton: Gregor Kuschel

Kommentare sind geschlossen.