Logo_Symbol_Daniela_Agostini

DANIELA AGOSTINI

DokFilm I Buch  I Regie

Polizei, Gewalt und Videos I Wenn Einsätze aus dem Ruder laufen

Infos I ARD Die Story im Ersten, Dokumentation 45 min I 15. Dezember 2014, 22:45 Uhr

Immer öfter landen in den letzten Jahren Handyvideos von gewalttätigen Einsätzen der deutschen Polizei im Internet. Sie zeigen Polizisten, die auf wehrlos am Boden liegende Menschen einschlagen, sie mit Füßen treten oder gar mit mehreren Schüssen töten. Es sind erschütternde Szenen, die uns emotional aufwühlen und die eine gesellschaftliche Debatte um Gewaltübergriffe von Polizisten in Deutschland ausgelöst haben. Welche Auswirkungen hat diese „neue Öffentlichkeit“ – in der Gesellschaft, in den Medien, bei der Polizei, bei der Strafverfolgung und in der Politik? Anhand von ausgewählten Fällen machen wir uns auf die Suche nach Antworten auf die vielen Fragen, die uns angesichts der immer wieder auftauchenden Videobilder bewegen: Warum kommt es überhaupt zu gewalttägigen Übergriffen? Wann genau ist polizeiliche Gewaltanwendung legal und wann unverhältnismäßig? Und was verändert sich durch die Videos in der Öffentlichkeit?

Kontakt

T. 089 – 127 188 93 
M. 0170 – 81 21 731 
D – 80337 München

K

info@agostinifilm.de  
ww.agostinifilm.de